Language
Language
Hotline: +49 1234 5678 your@company.com

VPN-Einrichtung unter Windows

Diese Kurzanleitung unterstützt Sie bei der Einwahl in das LUCAAS VPN-Netzwerk unter Nutzung des Betriebssystems Microsoft Windows (ab Vers. 7) .

Anschließend können Sie sich via SSH/RDP mit Ihrer Instanz Verbinden.

 

1. Allgemeines

Um die Verbindung erfolgreich herzustellen benötigen Sie die nachstehenden Komponenten:

a. vpn.zip (erhalten Sie zusammen mit Ihrem Passwort in der Registrierungsmail)

- crt

- key

- ovpn

b. OpenVPN GUI (erhalten Sie als Download von openvpn.net)

 

2. Download und Installation von OpenVPN

Laden Sie sich die aktuelle Version von OpenVPN unter folgender URL auf ihren Desktop herunter:

https://openvpn.net/index.php/download/community-downloads.html

- Öffnen Sie mit einem Rechtsklick auf die heruntergeladene Datei das Kontextmenü und wählen Sie die Option „Als Administrator ausführen“ aus.

 

- Bestätigen Sie die die Benutzerkontensteuerung mit „Ja

- Klicken Sie sich nun mit Next durch die Installation

- Lesen und bestätigen Sie die Nutzungsbedingungen des Programms

- Installieren Sie OpenVPN in den Default Destination Folder „C:\Program Files\OpenVPN

- Erlauben Sie während des Installationsprozesses die Installation von TAP-Treibern durch Klicken auf „Installieren“ - gem. nachstehender Abbildung:

- Starten Sie die OpenVPN GUI nach Abschluss der Installation

 

3. OpenVPN einrichten

- Legen Sie bitte die „vpn.zip“ Datei aus Ihrer Registrierungsmail auf Ihrem Desktop ab.

- Öffnen Sie anschließend durch einen Rechtsklick auf die Datei das Kontextmenü und Hier wählen sie bitte die Option „Alle extrahieren…“ aus.

- Extrahieren Sie nun alle Dateien aus „vpn.zip“ in den nachstehenden Pfad:
C:\Program Files\OpenVPN\config

Nach Abschluss der Extrahierung können Sie OpenVPN mit der entsprechenden Konfiguration starten.

- Klicken Sie hierfür mit der rechten Maustaste in der Taskleiste auf das OpenVPN Symbol und wählen Sie anschließend über die Konfiguration „lucaasWIN“ die Option „Verbinden“ aus.

Es öffnet sich nun die OpenVPN Benutzer Authentifizierung.

- Bitte geben Sie bei Benutzer Ihre Email Adresse und als Passwort das Kennwort, welches Sie auch für den Login im Demoportal nutzen, ein.

Nach Eingabe der korrekten Angaben und anschließender Bestätigung über den Button „Ok“ wird die Verbindung mit dem Netzwerk hergestellt. Als aktueller Status sollte „Verbunden“ angezeigt werden.

 

LUCAAS wird betrieben von

 

LUCAAS.net

c/o
ISD Industrie Service für Datenverarbeitung GmbH
Sternstraße 166-168
67063 Ludwighsafen

+49 621 6361 0

+49 621 6361 111

Mit LUCAAS (lucaas.net) bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigene Private Cloud nach höchsten Sicherheitsstandards zu realisieren. Wir sind davon überzeugt, dass Sie von den vielfältigen Möglichkeiten der OpenStack basierten Private Cloud begeistert sein werden. Aus Leidenschaft und Pioniergeist heraus haben wir eine Umgebung erschaffen, die Sie für die Zukunft gewappnet sein lässt.

Aus der Metropolregion Rhein-Neckar.
Made and hosted in Germany.

© All rights reserved | AGB | DATENSCHUTZ | IMPRESSUM